User Tools

Site Tools


teaching:2010summer:graphentheorie

Grundlagen der Graphentheorie (Seminar im SS 2010)


392016 Jens Stoye Fr 14-16 U10-146 ekvv

Zeitplan:

16.04.2010 Vorbesprechung
23.04.2010 Präsentationstechniken, Grundlagen
30.04.2010
07.05.2010 Bäume, Spannbäume Verena Biela, Kai Bernd Stadermann
14.05.2010 Planarität, Färbeproblem Yalini Sivalingam, Nilofar Abdavi Azar
21.05.2010 Maximale Flüsse, Minimale Schnitte Sina Reininghaus, Corinna Sickinger
28.05.2010 Problem des Handlungsreisenden Frederik Nikolas Dombert, Sebastian Kral
04.06.2010 Steinerbäume Swenja Stelljes, Andreas Klötgen
11.06.2010
18.06.2010 Kürzeste Wege und Anwendungen Oliver Gerbaulet, Juri Ritter
25.06.2010 Graphen-Zeichnen Agatha Alexandra Walla, Saskia Scheibler
02.07.2010 Automaten und Maschinen zur Textsuche Patrick Großmann, Nikolaj Gossmann
09.07.2010
16.07.2010 Wegfindung in Computerspielen, Ampelschaltungen Andreas Lückner, Aleksander Bas
23.07.2010

Weitere Personen, die nur eine Hausarbeit anfertigen wollen (2 LP):

Maureen Smith Minimale Schnitte
Farrin Arian-Pour Färbeproblem
Svea Kokott Bäume
Julia Voß Ampelschaltungen
Melanie Dannemeyer Kürzeste Pfade
Nicole Althermeler Graphenlayout
Linda Sundermann Spannbäume

Kriterien für die Vergabe von Leistungspunkten:

Grundlage für die Vergabe der Leistungspunkte ist die regelmäßige und aktive Teilnahme am Seminar. Für einen erfolgreich gehaltenen Vortrag werden 2LP (unbenotet) vergeben, für eine schriftliche Ausarbeitung 2LP (benotet). Der Vortrag soll ca. 30 Minuten dauern. Die Ausarbeitung soll 10-15 Seiten umfassen und muss spätestens 2 Wochen nach dem Vortrag abgegeben werden.

Inhalt:

Graphen und Algorithmen auf Graphen spielen in vielen Teildisziplinen der Informatik eine große Rolle. Dieses Seminar soll Studierenden die Möglichkeit geben, sich intensiv mit ausgewählten effizienten Graph-Algorithmen aus verschiedenen Teilgebieten der Informatik zu beschäftigen. Vorträge können u.a. aus den folgenden Bereichen ausgewählt werden:

  • Arten von Graphen und deren Repräsentation
  • Grundlegende Graphenalgorithmen (Breitendurchlauf, Tiefendurchlauf)
  • Suche nach kürzesten Wegen in Graphen
  • Konstruktion minimaler Spannbäume
  • Berechnung des maximalen Durchflusses
  • Einfärben von Graphen
  • Problem des Handlungsreisenden

Teilnahmevoraussetzungen:

Algorithmen und Datenstrukturen

Back to Teaching

teaching/2010summer/graphentheorie.txt · Last modified: 2016/05/12 13:32 by Lukas Pfannschmidt